My Publications

Human-Computer-Interaction. Interactive Systems. Mental Workload.

image
Simon Nestler - 2008

Einsatzorganisation in Katastrophen: Unterstützung von Einsatzkräften durch mobile User Interfaces

Bei sogenannten Großschadensereignissen wie Bus- oder Eisenbahnunfällen, Großbränden oder Terroranschlägen kommen auf die Rettungskräfte durch den Massenanfall von Verletzten (MANV) besondere logistische Herausforderungen zu. Die Verletzten müssen von der Einsatzleitstelle auf alle erreichbaren Krankenhäuser entsprechend der dort vorhandenen Kapazitäten und der Schwere der Verletzungen verteilt werden. Die Triage durch einen Notarzt oder speziell ausgebildete Rettungsassistenten entscheidet darüber, ob der Patient zunächst vor Ort behandelt werden kann oder umgehend ins Krankenhaus transportiert werden muss. Dieses Buch analysiert die Struktur der Katastrophenbewältigung und zeigt Schwachpunkte im derzeitgen Informationsflusses auf. Anhand eines prototypischen Systems wird demonstriert, wie Einsatzkräfte in Katastrophenfällen zukünftig besser unterstützt werden können. Das vorgestellte Konzept beinhaltet die Ausstattung von Einsatzkräften mit mobilen Geräten, um alle relevanten Informationen zeitnah zum Schadensereignis in elektronischer Form erfassen zu können. Mit Hilfe der am Unglücksort gewonnenen Daten kann so die Koordination der weiteren Versorgung erleichtert werden.

Cite as: S. Nestler: Einsatzorganisation in Katastrophen. Unterstützung von Einsatzkräften durch mobile User Interfaces, VDM Verlag Dr. Müller, 2008