My Publications

Human-Computer-Interaction. Interactive Systems. Mental Workload.

image
Inga Karl, Kristian Rother, Simon Nestler - 2015

Begleiter und Helfer in der Not - Apps für Krisen und Gefahrenlagen

Gefahren- und Krisenlagen bringen unerwartete Folgen und Auswirkungen für die Bevölkerung mit sich. Apps werden dabei als zusätzliche Kommunikationsmittel gesehen, um Betroffene zu informieren und hilfreiche Hinweise und Verhaltensoptionen schnell zur Verfügung zu stellen. In dieser Arbeit wird ein Einblick in die Nutzung von Apps für Krisensituationen gegeben, indem die Vorteile von Apps im Bezug auf das menschliche Verhalten in Krisen diskutiert werden. In diesem Zusammenhang werden verschiedene Unterstützungsformen für die Krisenkommunikation durch Apps aufgezeigt und eine kritische Reflektion gegeben.

Cite as: I. Karl, K. Rother, S. Nestler: Begleiter und Helfer in der Not - Apps für Krisen und Gefahrenlagen, In: A. Weisbecker, M. Burmester & A. Schmidt (Hrsg.): Mensch und Computer Workshopband, Stuttgart, pp 29-35 2015